facebook Twitter Youtube RSS

Patrycja Mikszto bleibt ein Piranha

am . Veröffentlicht in Handball

Patrycja Mikszto bleibt ein PiranhaLeipzig. Der SC Markranstädt hat für den möglichen Aufstieg in die 3. Liga eine wichtige Personalie klären können. Patrycja Mikszto wird auch in den kommenden beiden Jahren bei den Piranjas zwischen den Pfosten stehen.

 

 

Die 32-jährige frühere polnische Nationaltorhüterin Mikszto verlängerte ihren auslaufenden Vertrag bis zum Sommer 2018. Sie fühle sich sehr wohl beim SCM, so Mikszto zu ihrer Entscheidung. Mit Blick auf die verbleibenden Saisonspiele meint Mikszto, wenn die Mannschaft ihre Leistung abrufe sei der Aufstieg fast sicher.

Patrycja Mikszto bleibt ein Piranha

“Wir haben viele junge Spielerinnen mit einem großen Potenzial. Wenn wir als Team zusammenbleiben, haben wir sicher gute Chancen, auch in der 3. Liga eine gute Rolle zu spielen“, schaut sie noch ein paar Monate weiter voraus. “Ich bin sehr optimistisch.“

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen