facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig plant neues Wohngebiet in Mölkau

am . Veröffentlicht in Leipzig

Leipzig plant neues Wohngebiet in MölkauLeipzig. Der Traum vom Eigenheim soll künftig in einem neuen Wohngebiet in Mölkau realisiert werden können. An der Albrechtshainer Straße soll dafür ein Eigenheimgebiet entstehen, dass nun Baurechtlich ermöglicht werden soll.

Einen entsprechenden Beschluss will Oberbürgermeister Burkhard Jung auf Vorschlag von Baubürgermeister Martin zur Nedden als Vorlage in die Ratsversammlung einbringen. Das Gebiet an der Albrechtshainer Straße soll dann künftig als Wohnbaufläche für Einzel- und Doppelhäuser sowie Hausgruppen durch einen Investor entwickelt werden. Derzeit liegen die früher teilweise gewerblich genutzten Flächen brach, vorhandene Baulichkeiten werden nicht mehr genutzt. Die Stadt hofft, mit der Aufstellung eines Bebauungsplanes die Beseitigung dieses städtebaulichen Missstandes und eine geordnete Entwicklung des Areals sicher zu stellen.

(ssc)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen