facebook Twitter Youtube RSS

Blue Lions in Leipzig bekommen Verstärkung aus Bremerhaven

am . Veröffentlicht in Sport

Blue Lions LeipzigLeipzig. Die Blue Lions holen sich Eric Haiduk mit Förderlizenz aus Bremerhaven. Gestern war es unruhig in der Blue Lions Arena Leipzig. Thomas Meyer verhandelte mit den bremerhavener Verantwortlichen um die Eckpunkte einer Übernahme des Stürmers.


Gegen 17:00 Uhr war es dann in trockenen Tüchern, dann ging alles ganz schnell. Eric Haiduk packte seine Sachen und ist über Nacht nach Leipzig umgezogen. Um sicher zu gehen, dass Haiduk zum heutigen gemeinsamen Training mit der Mannschaft in Leipzig ist, wurde er kurzer Hand aus Bremerhaven abgeholt. Erwartungsvoll auf seinen neuen Einsatzort bestieg er gegen 22:00 Uhr das Auto aus Leipzig und checkte heute Nacht gegen 2:15 Uhr im Leipziger Hotel Atlanta ein.

Der ehemalige Fischtownstürmer verstärkt bereits im heutigen Spiel gegen den EHC Klostersee den Sturm der Blue Lions. Der Mittelstürmer ist mit einer Förderlizenz ausgestattet und soll in der Oberliga weiter Erfahrung sammeln. Leipzigs Trainer Zdenek Travnicek will Haiduk einen Stammplatz in den ersten beiden Reihen geben. Beim den Zweitligisten Fischtown Pinguins war Haiduk in den letzten Spielen nur noch sporadisch zum Einsatz gekommen. Da der gebürtige Hallenser wird bis zum Ende der Saison einen festen Platz bei den Blue Lions haben.

(msc)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen