facebook Twitter Youtube RSS

Wie viele Menschen passen in einen Kleinbus?

am . Veröffentlicht in Waterkant

Wie viele Menschen passen in einen Kleinbus`?Sassnitz/ Mukran. Am Wochenende wurde von Bundespolizisten auf dem Hafengelände ein Kleinbus Mercedes/E aus Serbien kontrolliert. Nach dem der 39-jährige Fahrer die Tür geöffnet hatte konnten die Polizisten nur eine Vielzahl von Köpfen erkennen und ließen die Insassen aussteigen.

 

 

 

 

 

 

Ingesamt stiegen aus dem Bus, der für 8+1 Personen zugelassen ist, 16 Erwachsene und 10 Kinder im Alter von 1 bis 9 Jahren aus. Ein Blick in das Fahrzeug zeigte, dass für die Kinder nur 3 Kindersitze vorhanden waren. Die anderen Kinder und ihre Mütter lagen während der Fahrt hinter den Sitzen auf einer Matratze. Im eigentlichen Kofferraum waren Bretter in zwei Etagen eingebaut, auf denen weitere Kinder lagen. Von den Beamten der Landespolizei wurden die Erziehungsberechtigten mit Bußgeldern belegt. Danach konnten die Serben mit dem Fährschiff nach Schweden ausreisen.

(ostSeh)



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen