facebook Twitter Youtube RSS

Es muss nicht immer Olympia sein – 1.Selliner Winterspiele auf Rügen

am . Veröffentlicht in Waterkant

Es muss nicht immer Olympia sein – 1.Selliner Winterspiele auf RügenSellin. “Dabei sein ist alles“ – unter diesem Motto veranstaltet die Kurverwaltung des Ostseebades Sellin auf Rügen am kommenden Wochenende die 1.Selliner Winterspiele.

 

 

 

 

Jeweils über 10 Kilometer können am Samstag, dem 20.Februar, ambitionierte Biathleten und Langläufer ihre Kräfte messen. Für die Biathleten gibt es neben der Laufstrecke wie im Spitzensport nach jeder Runde eine Schießeinlage, insgesamt drei. Start und Ziel ist jeweils der Parkplatz Hartmannsruh.
Leider gibt es keine Ausleihmöglichkeit für Ski, die Teilnehmer müssen also ihr Sportgerät selber mitbringen. Die Anmeldung für den Wettkampf ist bis 10:30 Uhr am Wettkampftag möglich, kurz entschlossene Freizeitsportler können also noch schnell den Weg auf die Insel Rügen antreten.
Und nach dem Wettkampf wird auch eine Apres Ski Party nicht fehlen, auf der Eislaufbahn Sellin erwartet der Selliner Eisbär die Sportler und ihre Gäste mit Tanzmusik und heißer Caipirinha.

(ine/ Bild: Stefan Pochta)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen