facebook Twitter Youtube RSS

Gelungener Jahresabschluss für den Handballclub Leipziger City

am . Veröffentlicht in Vereinsleben

Gelungener Jahresabschluss für den Handballclub Leipziger CityLeipzig. Die Handballer und Handballerinnen des Handballclubs Leipziger City, besser bekannt als die Men bzw. Ladies in Orange, haben am letzten Spieltag des Jahres zwei Siege einfahren können.

 

 

 

 

Nach einer gelungenen Weihnachtsfeier am Freitagabend im StuK Leipzig hatten die Spieler und Spielerinnen des HLC noch ihre letzten Pflichtaufgaben zu erfüllen. Alle drei Mannschaften liefen am 4.Advent zu den letzten Spielen des Jahres 2011 auf.

Gelungener Jahresabschluss für den Handballclub Leipziger City

 

Die 1.Herrenmannschaft des Vereins konnte sich in ihrem Spiel gegen Böhlen aus ihrem kleinen Tief der letzten Wochen befreien. Schnell setzten sich die Men in Orange mit 8:1 vom Gegner ab und bestimmten fortan das Spiel. Schon zur Halbzeit war beim Stand von 18:11 die Vorentscheidung gefallen. Beim Stand von 24:14 führte der HLC zum ersten Mal mit 10 Toren und baute diese Führung bis zum Abpfiff zum 36:24 aus. Reihum gelang es den Spielern, sich in die Torschützenliste einzutragen, auch wenn Jan Spillner mit 10 Toren und Andreas Nagel mit acht Treffern in der Offensive heraus ragten.
Weniger Glück hatte die zweite Herrenmannschaft des HLC im Spiel gegen Regis Breitingen. Trotz einer guten Leistung von Torwart Jens Trommer und acht Toren von Hendrik Fischer mussten sie die Leipziger letztendlich mit 15:32 geschlagen geben.

Gelungener Jahresabschluss für den Handballclub Leipziger City

 

Die Revanche für die Niederlage der 2.Herrenmannschaft gelang dann am Abend den Frauen des HLC im Auswärtsspiel in Regis Breitingen. Den Ladies in Orange gelang es, das Spiel in Regis über weite Teile zu bestimmen und so führten die Leipzigerinnen zur Halbzeit verdient mit 4:7. Nachdem das Team um Susann Wicknig schon auf 6:10 enteilt war kämpften sich die Gastgeberinnen bis zum 10:11-Anschluss heran. Die Leipzigerinnen bewiesen aber Nervenstärke und sicherten sich in den Folgeminuten immer wieder den Ball und bauten die Führung zum 10:14 aus. Mit 12:16 sicherten sich die Ladies in Orange ihren zweiten Sieg in Folge und dem HLC einen gelungenen Jahresabschluss.

Bilder von den Spielen des Wochenendes gibt es hier in der Leipzig Seiten Galerie.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen