facebook Twitter Youtube RSS

Kurioser Taxi-Diebstahl in Leipzig

am . Veröffentlicht in Polizei Meldungen

Kurioser Taxi-Diebstahl in LeipzigLeipzig. Auf ungewöhnliche Art und Weise kam am Nachmittag des 2.Januar im Leipziger Stadtteil Gohlis-Süd ein Taxi abhanden.

 

 


Am gestrigen Donnerstagnachmittag wurde ein Taxi aus einer verschlossenen Tiefgarage entwendet, ohne dass Spuren hinterlassen wurden. Noch erstaunlicher war aber, dass es mit dem Originalschlüssel weggefahren wurde, der zuvor aus einem verschlossenen Tresor entwendet worden war.
Der 58jährige Besitzer ließ den Mercedes sofort über das GPS-System orten und informierte die Polizei über den Standort. Diese begab sich zum angegebenen Ort, nach Taucha, und fand dort das Taxi in einer Tiefgarage. Der Mercedes konnte unbeschadet an den Eigentümer zurück gegeben werden. Vom Täter allerdings fehlte jede Spur. Die Ermittlungen in dem Fall hat nun die Soko Kfz beim Landeskriminalamt Sachsen übernommen.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen