facebook Twitter Youtube RSS

SachsenLotto warnt vor unseriösen Anrufen und Betrug am Telefon

am . Veröffentlicht in Mitteldeutschland

SachsenLotto warnt vor unseriösen Anrufen und Betrug am TelefonLeipzig. Die Maschen um an das Geld von leichtgläubigen Leuten zu kommen werden immer dreister. Im Moment wird wieder einmal versucht mit Telefonwerbung, die angeblich im Namen anerkannter Unternehmen läuft, den Leuten auf unseriöse Weise das Geld aus der Tasche zu ziehen.

 

 

So beginnt das neue Jahr in Sachsen mit angeblichen Gewinnbenachrichtigungen und vermeintlichen Spielangeboten. In dieser Woche wurden in diesem Zusammenhang zwei verschiedene und sehr dreiste Methoden bei SACHSENLOTTO gemeldet.
Die eine spielte sich im Landkreis Leipzig ab und zielte auf teure Rückrufe einer 0900-Telefonnummer, im anderen Fall geht es um ein angebliches Spielangebot, welches im Erzgebirge “angeboten“ wurde.
Die Sächsische LOTTO-GmbH warnt vor angeblichen Anrufen im Namen von  SachsenLotto und rät, auf keinen Fall kostenpflichtige Telefonnummer zurückzurufen bzw. Bankverbindungen am Telefon preiszugeben. Wie betont wurde wird in keinesfalls im Namen oder im Auftrag der Sächsischen LOTTO-GmbH angerufen, auch wenn ein Anrufer einen glaubwürdigen Eindruck hinterlässt. Im Zweifel sollte man sich an den Kundenservice von SachsenLotto wenden, den man zum normalen Ortstarif unter 0341/86 70 888 erreicht.

(msc)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen