facebook Twitter Youtube RSS

Schkeuditz - Behinderungen aufgrund eines Rohrbruchs in der Leipziger Straße

am . Veröffentlicht in Leipziger Umland

Schkeuditz - Behinderungen aufgrund eines Rohrbruchs in der Leipziger StraßeLeipzig/Schkeuditz. Wie die Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) mitteilten kommt es aufgrund eines Hauptrohrschadens in der Leipziger Straße in Schkeuditz in Höhe des Sächsischen Krankenhauses für Psychiatrie und Neurologie Altscherbitz zu Verkehrsbehinderungen.

 

 

 

Nach Angaben der KWL werden die Reparaturarbeiten voraussichtlich bis zum 4. Mai 2011 andauern. Bis zum Abschluss der Reparaturarbeiten muss der Verkehr über eine Fahrspur wechselseitig mit Hilfe einer Ampel an der Baustelle vorbeigeleitet werden. Es wird dazu geraten diesen Bereich wenn möglich zu umfahren und sich auf Behinderungen im Baustellenbereich einzustellen.
Grund für die Bauarbeiten ist Schaden an einer 20 Zentimeter starken Trinkwasserleitung. Als Ursache für den Rohrbruch wurde Materialermüdung der 100 Jahre alten Leitung genannt.


(msc)



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen