facebook Twitter Youtube RSS

Einwohnerzahl Markkleebergs im Jahr 2010 leicht gestiegen

am . Veröffentlicht in Leipziger Umland

Einwohnerzahl Markkleebergs im Jahr 2010 leicht gestiegenMarkkleeberg. Am 31.Dezember 2010 wohnten in Markkleeberg den Angaben des Statistischen ALndesamtes Sachsen zufolge 24.338 Einwohner. Damit stieg die Einwohnerzahl Markkleebergs leicht um 84 Personen gegenüber 2009.

 

 

 

 

Bereits im vierten Jahr in Folge bleibt damit die Einwohnerzahl der Stadt Markkleeberg über der 24.000er Marke. Unter den Einwohnern Markkleebergs waren zum Stichtag 11.712 Jungen und Männer, 62 mehr als im Vorjahr. Die Mädchen und Frauen bleiben aber in der Überzahl, nach 12.604 im Jahr 2009 wurden Ende 2010 12.626 Frauen und Mädchen gezählt.
Allerdings gibt es auch in Markkleeberg weiterhin mehr Sterbefälle als Geburten. Den 204 Geburten standen 2010 288 Sterbefälle gegenüber.
Den Zuwachs der Bevölkerung durch Zuzug bewertet Markkleebergs Oberbürgermeister Bernd Klose positiv. “Die Statistik unterstreicht, dass die Stadt Markkleeberg weiterhin ein attraktiver Wohnort ist“, so OBM Klose. “Es gibt mehr Zuzüge als Fortzüge. Dies ist in meinen Augen ein eindeutiger Beleg dafür, dass unsere Stadt mit all ihren Möglichkeiten und Angeboten als überaus lebenswert eingeschätzt wird.“

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen