facebook Twitter Youtube RSS

Stadtbibliothek Markkleeberg zieht in neues Domizil

am . Veröffentlicht in Leipziger Umland

Stadtbibliothek Markkleeberg zieht in neues DomizilMarkkleeberg. Ab Montag, dem 12.September, wird die Stadtbibliothek Markkleeberg für einige Wochen vorübergehend geschlossen. Ab November ist die Stadtbibliothek dann in ihrer neuen Heimstatt zu finden.

 

 

 

 

Die Markkleeberger Stadtbibliothek zieht aus ihrer Interimsheimat in der Rathausstraße aus. Am Montag, dem 12.September beginnt der Umzug in die neuen Räume, ab November wird die Bibliothek dann in der Geschwister-Scholl-Straße 2a zu finden sein.
Bis zum 9.September können derzeit entliehene Medien zurückgegeben oder verlängert werden, bis dahin können natürlich auch noch Bücher ausgeliehen werden.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen