facebook Twitter Youtube RSS

Einschränkungen für die LVB-Straßenbahnlinie 9 in Markkleeberg

am . Veröffentlicht in Leipziger Umland

Einschränkungen für die LVB-Straßenbahnlinie 9 in MarkkleebergLeipzig. Seit dem gestrigen Montag kommt es bei der Straßenbahnlinie 9 in Markkleeberg wegen Bauarbeiten der Deutschen Bahn zu Einschränkungen.

 

 

 

 

 

 

Seit dem 26.September kann der Bahnübergang über die Markkleeberger Rathausstraße bis wahrscheinlich 25.November nicht wie gewohnt von den Straßenbahnen überquert werden. Grund dafür sind Bauarbeiten der Bahn und daraus resultierende Umleitungen des Bahnverkehrs über die Waldbahntrasse in Markkleeberg.
Aus diesem Grund wird die Straßenbahnlinie 9 vom 26. bis zum 28. September, 6 bis 19 Uhr und vom 30. September bis voraussichtlich zum 25. November jeweils montags bis freitags, 8 bis 16 Uhr jede zweite Fahrt der Straßenbahnlinie 9 verkürzt nur bis zur Haltestelle Markkleeberg, Parkstraße fahren.
Die Buslinien 65 und 108 bedienen vom 26. September bis zum 25. November in Richtung Markranstädt bzw. Großstädteln eine Ersatzhaltestelle Parkstraße vor der Parkstraße.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen