facebook Twitter Youtube RSS

Brückenabriss erfordert Sperrung von A14

am . Veröffentlicht in Leipziger Umland

staugr.jpgAutofahrer müssen sich auf Staus einstellen 

Magdeburg. Pünktlich zum Ende der Sommerferien in Sachsen wird es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Am kommenden Wochenende sollen gleich drei alte Brücken im Zuge des Ausbaus der Autobahn auf 6 Streifen abgerissen werden. Dafür wird die A14 von Freitag 22 Uhr bis Sonntag 12.00 Uhr zwischen dem Schkeuditzer Kreuz und Halle-Peißen in beiden Richtungen gesperrt. Wie das Verkehrsministerium Sachsen-Anhalts mitteilt, seien Umleitungen ausgeschildert.

Erst im Juli war die A9 aufgrund eines Brückenneubaus gesperrt worden, was zu erheblichen Staus führte. Bei der Montage der Brücke stellte sich dann heraus, dass diese zu kurz war. Ein Problem, dass dieses Mal nicht auftreten dürfte.

(mkr)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen