facebook Twitter Youtube RSS

Designers’ Open künftig in der Kongresshalle am Zoo Leipzig

am . Veröffentlicht in Leipzig

Designers’ Open künftig in der Kongresshalle am Zoo LeipzigLeipzig. Die Designers’ Open Leipzig ziehen in diesem Jahr um und finden vom 21. bis 23. Oktober erstmalig in der Kongresshalle statt.

 

 

“Die Kongresshalle ist ein architektonisches Juwel des Leipziger Stadtbilds. Wir freuen uns, dass sie ab sofort zur Verfügung steht“, erklärt Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe, den Umzug. “Denn das Gebäudeensemble bildet den idealen Rahmen für die Designers‘ Open: Ausstellern bietet es die Möglichkeit, in themenbezogenen Räumen ihre Produkte zu präsentieren. Besucher finden in dem Gebäude neue Blickwinkel und Ideen – und das alles fußläufig zur Leipziger Innenstadt. Die Vielfalt des Design Festival Leipzig wird dadurch noch besser spürbar.“
Durch den Umzug in die Leipziger Innenstadt rückt die zentrale Veranstaltung näher an die Design Spots in der Innenstadt und im Leipziger Westen sowie an die parallel stattfindende Grassimesse heran.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen