facebook Twitter Youtube RSS

Bundeslandwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich (CSU) zurückgetreten

am . Veröffentlicht in Deutschland

Bundeslandwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich (CSU) zurückgetretenBerlin. Bundeslandwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich (CSU) ist am heutigen Freitag zurückgetreten. Hintergrund für den Rücktritt war nach seinen Angaben der große Druck, der in den  letzten Stunden auf ihn lastete.


Auf einer kurzen Pressekonferenz in Berlin gab Hans-Peter Friedrich seinen Rücktritt bekannt. Er betonte, dass er aus seiner Sicht richtig gehandelt habe, als er den SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel über Ermittlungen gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy informierte.
In den letzten Stunden sei der Druck auf Friedrich so groß geworden, dass er sein Amt als Bundeslandwirtschaftsminister nicht mehr mit der nötigen Konzentration und vor allem Politischen Unterstützung ausfüllen könne.

Bundeslandwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich (CSU) zurückgetreten

Am Freitagmorgen hatte der CSU-Politiker der Bundeskanzlerin dann seinen Rücktritt angeboten.
Seine kurze Erklärung beendete er mit den Worten “Ich komme wieder!“.
Um 17:30 Uhr will die Bundeskanzlerin zum Rücktritt Stellung nehmen.

(msc)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen